| 11.18 Uhr

Stadtschönheit 2015
Friseur und RP wählen Kandidaten für die "Stadtschönheit"

Stadtschönheit 2015 Düsseldorf: Friseur und RP wählen Kandidaten
Die Jury des Styling-Wettbewerbs "Stadtschönheit 2015" um Top-Friseur Oliver Schmidt (2. v. l.) bei der Auswahl der Bewerberinnen. FOTO: Andreas Bretz
Düsseldorf. Zehn mutige Frauen haben es geschafft: Sie nehmen am Styling-Wettbewerb "Stadtschönheit 2015" teil, bei dem das Team umFriseur Oliver Schmidt ihnen nicht nur zu einer neuen Frisur, sondern einem neuen Typ verhelfen will. Gestern traf die Jury, die am 26. September auch die Gewinnerin küren wird, ihre Wahl aus 26 Bewerberinnen.

"Die hier ist zu model-lastig", befindet Schmidt und legt das Porträt einer der jüngsten Bewerberinnen wieder unter den Stapel. Leicht machen er und sein Auswahlteam aus Sabrina Katzmann ("Oliver's Hair"), Cornelia Krick (BMW), Andrea Höngesberg (center.tv) und Sebastian Hofer (RP) es sich nicht. "Wir wollen Frauen jeden Alters dabeihaben", sagt Schmidt. Dabei sei das Aussehen der potenziellen Kandidatinnen zwar nicht unwichtig ("Die Leute sehen gerne schöne Menschen"), aber nicht die Hauptsache. Denn die zukünftige "Stadtschönheit" soll in erster Linie Selbstbewusstsein und den Mut haben, sich zu verändern. "Wir suchen jemanden, der sich durch unser Styling zu einem neuen Typen entwickelt", sagt Schmidt. "Frauen, die schöner werden möchten." Ein Wunsch, den laut Schmidt zwar jeder Mensch hat, aber nicht jeder äußert: "Man muss sich einen neuen Look trauen. Es geht nämlich immer besser."

(bur)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtschönheit 2015 Düsseldorf: Friseur und RP wählen Kandidaten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.