| 00.00 Uhr

Wdr-Intendant
Tom Buhrow entdeckt Düsseldorf

Düsseldorf. Für das Comitee Düsseldorfer Carneval ist es eine Premiere: Zum ersten Mal wird WDR-Intendant Tom Buhrow an der Aufzeichnung der ARD-Fernsehsitzung teilnehmen.

Erwartet wird der 57-Jährige heute Abend gemeinsam mit seiner Frau, der Journalistin Sabine Stamer. Schon vor zwei Jahren hatte Buhrow davon gesprochen, dass er die Fernsehsitzung in Düsseldorf gerne miterlebt hätte. Terminüberschneidung hätten das verhindert, erzählte er damals. Die Sitzung wird am 3. Februar um 20.15 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Der nächste Düsseldorf-Termin folgt für Tom Buhrow bereits wenige Tage später: Am kommenden Mittwoch wird der Deutsche Fernsehpreis in der Rheinterrasse verliehen. Der WDR zählt gemeinsam mit RTL, Sat.1 und dem ZDF zu den Stiftern der TV-Auszeichnung.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wdr-Intendant: Tom Buhrow entdeckt Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.