| 00.00 Uhr

Public Viewing
Tour auf der großen Leinwand

Public Viewing: Tour auf der großen Leinwand
Der Vorstandsvorsitzende der Fortuna, Robert Schäfer, guckt den Grand Départ am Rathaus. FOTO: end
Düsseldorf. Schon viele Stunden vor der Übertragung des Fußball-EM-Duells zwischen Deutschland und Italien wird der Weltsport den Platz vor dem Rathaus bestimmen. Die Stadt und der Veranstalter des Public Viewing, Dennis Kessmeyer, präsentieren ein Gemeinschaftsgucken des Auftakts der Tour des France 2016.

Ab 12.45 Uhr werden am Jan-Wellem-Denkmal Live-Bilder aus dem französischen Mont St. Michel zu sehen sein. Der Eintritt ist frei. Neben den Stars auf der 30 Quadratmeter großen Leinwand werden auch vor Ort Persönlichkeiten aus dem Sport zu Gast sein.

DEG-Kapitän Daniel Kreutzer, Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender der Fortuna, und Andreas Preuß, Manager von Borussia Düsseldorf, drücken den deutschen Fahrern die Daumen - und dürfen auf der Bühne selber ran. Mittels Virtual-Reality-Brille werden sie auf einem Rennradtrainer die erste Etappe des Grand Départ von Düsseldorf fahren.

(hdf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Public Viewing: Tour auf der großen Leinwand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.