| 00.00 Uhr

Campus
Ulrich Wickert gibt Vorlesungen an der Heine-Universität

Düsseldorf. Wenn der ehemalige "Tagesthemen"- Moderator Ulrich Wickert im kommenden Jahr zwei öffentliche Vorlesungen sowie ein Seminar mit Studenten an der Heinrich-Heine-Universität halten wird, wird sicherlich kein Platz im Hörsaal frei sein. Wickert wird die Heinrich-Heine-Gastprofessur übernehmen, die vor ihm schon viele andere Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur innehatten, darunter der Mainzer Bischof Karl Kardinal Lehmann, der Außenminister a. D., Hans-Dietrich Genscher, und der inzwischen verstorbene Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki.

Während des Festakts zum 50-jährigen Bestehen der Uni Düsseldorf am Montagabend in der Tonhalle

schickte der Buchautor schon mal Grüße per Video-Botschaft nach Düsseldorf und sorgte mit der Nachricht seiner Heinrich-Heine-Gastprofessur für große Überraschung unter den 1200 Besuchern.

Man darf gespannt sein, mit welchen Themen sich der bekannte Journalist in den beiden öffentlichen Vorlesungen beschäftigen wird.

(semi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Campus: Ulrich Wickert gibt Vorlesungen an der Heine-Universität


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.