| 00.00 Uhr

Vivien Wulf
Düsseldorferin sichert sich Rolle bei "Unter uns"

Unter uns: Vivien Wulf aus Düsseldorf sichert sich Rolle
Vivien Wulf ist im Februar bei "Unter uns" zu sehen. Die 21-Jährige hat schon als Schülerin vor der Kamera gestanden. FOTO: Kim Heck
Düsseldorf. Sie ist erst 21 Jahre alt, hat aber bereits neun Jahre Erfahrung als Schauspielerin. Kürzlich ist für Vivien Wulf ein neuer Auftritt hinzu gekommen. In der Serie "Unter uns" können TV-Zuschauer die in Düsseldorf lebende Schauspielerin ab Februar in etwa sieben bis acht Episoden sehen.

Sie spiele in der Serie eine Person, die ein bisschen intrigant und zickig sei, erzählt sie. Details darf die 21-Jährige noch nicht verraten.

Das Fernsehen hat Vivien Wulf längst für sich entdeckt. Oft waren es TV-Produktionen, in denen sie mitgespielt hat. Etwa 2010 in der Ken-Follet-Adaption "Eisfieber" oder ein Jahr darauf in dem Rosamunde-Pilcher Film "Der gestohlene Sommer". "Mein Herz schlägt für den Film", sagt die 21-Jährige. In diesem Metier waren - beziehungsweise sind - auch ihre Vorbilder erfolgreich. Dazu zählen zum Beispiel James Dean und Christoph Waltz. Auf die Kinoleinwand hat es Vivien Wulf auch schon geschafft. Sie spielte in dem Disney-Musical "Rock it!" mit. Trotz ihrer Vorliebe für den Film hat sie auch an Serien Geschmack gefunden. Und das durchaus mit Erfolg: So war sie zum Beispiel bei "Alarm für Cobra 11" und "Soko 5113" zu sehen.

Der Alltag von Vivien Wulf besteht nicht nur aus Schauspielerei. Sie studiert mittlerweile im ersten Semester an der Düsseldorfer Akademie Mode und Design (AMD) Modejournalismus.

"Ich wollte zusätzlich zur Schauspielerei noch studieren", sagt sie.

Vivien Wulf lebt seit Ende 2014 in der Landeshauptstadt. Düsseldorf ist ihr aber keineswegs fremd. Im Alter von sechs Jahren ist die gebürtige Karlsruherin nach Erkrath gezogen. Nun ist Flingern ihre neue Heimat. In ihrem Stadtteil schätzt sie vor allem das Flair und die vielen Boutiquen.

Für das neue Jahr habe sie bereits Pläne für neue Projekte, die allerdings noch nicht spruchreif seien. Und es gibt ja auch noch das Studium.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unter uns: Vivien Wulf aus Düsseldorf sichert sich Rolle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.