| 00.00 Uhr

Liedermacher
Volker Rosin erhält vierte Goldene CD

Liedermacher: Volker Rosin erhält vierte Goldene CD
Andreas Maass (l.) und Joerg Hackelboerger (r.) freuen sich mit Volker Rosin über das vierte Gold. FOTO: Orthen
Düsseldorf. "Sieht gut aus, gefällt mir!" So lautet Volker Rosins Urteil über seine vierte goldene CD, die ihm Jörg Hackelbörger und Andreas Maaß von der Plattenfirma Universal Family Entertainment überreichten.

Vor 35 Jahren schrieb Volker Rosin seine ersten Kinderlieder, jetzt erreicht die Karriere des 59-jährigen Singer-Songwriters einen neuen Höhepunkt. Sein 2009 erschienenes Best-Of-Album "Komm, lass uns tanzen" verkaufte sich mehr als 100 000-mal und knackte damit die Goldmarke.

Die kindgerechten Texte handeln von tanzenden Kängurus, Gorillas mit Sonnenbrille, die CDs enthalten aber auch Coverversionen von Pop-Songs wie "Veo, Veo". "Der Erfolg des Albums liegt sehr an Volkers Art", sagt Maaß. "Er ist ein Künstler mit großem Selbstvertrauen." Einen "Dickkopf" wolle er ihn nicht nennen, schließlich sei Rosin "nicht beratungsresistent".

(bur)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Liedermacher: Volker Rosin erhält vierte Goldene CD


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.