| 00.00 Uhr

Christoph Kramer
Weltmeister isst Fritten in Bilk

Christoph Kramer: Weltmeister isst Fritten in Bilk
Fußballer Christoph Kramer (Mitte) beim Besuch in Bilk. FOTO: Frittenwerk
Düsseldorf. Einen deftigen Start in die Woche hatte Christoph Kramer. Der Spieler von Bayer Leverkusen stärkte sich am Montagmittag bei Frittenwerk am Bilker Bahnhof.

Hinter dem 25-Jährigen liegt ein gelungenes Wochenende mit einem 2:0-Sieg gegen Stuttgart. Am Samstag steht für ihn das Spiel Deutschland gegen England auf dem Programm.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Christoph Kramer: Weltmeister isst Fritten in Bilk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.