| 00.00 Uhr

Helferherzen
Würdigungen für Ehrenamtliche

Düsseldorf. Für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement hat die Initiative "HelferHerzen" der Drogeriemarktkette dm jetzt Einzelpersonen und Gruppen aus Düsseldorf gewürdigt.

Auszeichnungen gingen an Uwe Plath (Vorsitzender des Imkervereins Apidea mellifica), Klaus Backhaus (Hilfe für Obdachlose - "Der gutenachtbus"), Claudia Seidensticker (Gründerin von Krass e.V. - künstlerische und kulturelle Bildung für Kinder), Dieter Kriegeskorte (Ehrenamtlicher bei der Bahnhofsmission), Gabriele van den Burg ( Froschkönige gegen KinderArmut e.V. ), Aline Kochen (Betreuung von Wohnungslosen), sowie an Studenten bilden Schüler e.V., fiftyfifty-underdog und SunPod - der sonnige Podcast. Die Geehrten erhalten eine von der Künstlerin Hannelore Langhans gestaltete Skulptur, zudem werden 17 000 Euro auf die insgesamt 17 Preisträger der Region verteilt.

Über die Preisträger entschieden hatte eine Jury, in der Schauspielerin Janine Kunze, Awo-Geschäftsführer Michael Kipshagen, Ute Krupp (Henkel), Unesco-Sonderbotschafterin Ute-Henriette Ohoven, Borussia-Düsseldorf-Manager Andreas Preuß, Moderatorin Janine Steeger sowie der dm-Gebietsverantwortliche Rolf Posch saßen. Eine nationale Jury unter anderem mit Kabarettist Eckart von Hirschhausen und Schauspieler Hannes Jaenicke wird aus allen regional Ausgezeichneten noch die nationalen Preisträger auswählen.

(nic)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Helferherzen: Würdigungen für Ehrenamtliche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.