| 00.00 Uhr

Musik
Youtuber treffen Symphoniker

Musik: Youtuber treffen Symphoniker
Jannik Brunke zeigt auf Youtube Coversongs. FOTO: Youtube/JannikBMusic
Düsseldorf. Die Veranstalter der Reihe #Ignition holen sich für die nächste Vorstellung Verstärkung von Vertretern einer neuen Generation Musiker, die eher in der digitalen Welt als in großen Konzerthäusern zu Hause ist.

Am Mittwoch, 2. März, um 18 Uhr begrüßt Moderatorin Johanna Dost die Youtuber Jannik Brunke, der mit seinem YouTube-Channel "JannikBMusic" rund 80.000 Abonnenten erreicht, und André R., der auf dem Kanal "aberANDRE" Videos für mehr als 18.000 regelmäßige Zuschauer veröffentlicht. Beide zeigen auf der Internetplattform eigene Cover-Aufnahmen von aktuellen Chart-Hits, die sie professionell in Szene setzen. Für Jannik Brunke ist der Auftritt in Düsseldorf eine Art Generalprobe. Zwei Tage später gibt der 19-Jährige in Oldenburg sein erstes eigenes Konzert.

In der Tonhalle ist am 4. März außerdem der Cellist Valentino Worlitzsch zu Gast, der als klassischer Musiker zahlreiche Wettbewerbe gewonnen hat. An dem Abend spielen die Düsseldorfer Symphoniker unter Jesko Sirvend.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Musik: Youtuber treffen Symphoniker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.