| 00.00 Uhr

Benrath
788 soll ab Montag wieder in die Paulsmühle fahren

Benrath. Ab Montagmorgen, 7 Uhr, soll der Bus der Linie 788 wieder offiziell die Pauslmühle bedienen. Das bestätigte gestern eine Rheinbahn-Sprecherin auf Anfrage. Bevor der Linienverkehr seinen Betrieb wieder ordnungsgemäß aufnimmt, muss bei einer Kontrollfahrt geprüft werden, ob der Bus durch die Capitostraße kommt. Dort ist nämlich wegen der Kanalbaumaßnahme an der Pauslmühlenstraße/Ecke Telleringstraße die Ersatzhaltestelle für den Halt Paulsmühlenstraße eingerichtet.

Die Haltestelle Jagenbergstraße ist in Sichtweite verlegt worden. Beide Haltestellen konnten die ganze Woche offiziell nicht von der Linie 788 angefahren werden. Die Baufirma hatte vergessen, die nötigen Halteverbotsschilder in der Capitostraße genehmigen zu lassen. Der Bus hatte die vergangenen Tage nur auf der Demagstraße gehalten.

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: 788 soll ab Montag wieder in die Paulsmühle fahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.