| 00.00 Uhr

Benrath
Anmeldungen zu "jungen Literaturtagen"

Benrath. Das Literaturbüro NRW und die Stiftung Schloss und Park Benrath starten in den Herbstferien (23. Oktober bis 3. November) wieder ihr Literatur-Programm "Kopfweide" für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und 17 Jahren.

Vom 24. bis 26. Oktober kann in fünf dreitägigen Workshops gemeinsam mit Autoren an Geschichten, Gedichten und Comics rund um die Themen Schlossmonster, Helden und Erinnerungen an die Kindheit gefeilt werden.

Zur "Kopfweide" gehören ebenfalls zwei öffentliche Lesungen mit Autoren. Zum einen liest am Dienstag, 24. Oktober, Finn-Ole Heinrich aus seinem Roman "Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt" vor. Zum anderen präsentiert Luna Al-Mousli am Mittwoch, 25. Oktober, Auszüge aus ihrem Buch "Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus". Beide Veranstaltungen beginnen um 15.30 Uhr. Die Abschlussveranstaltung findet am Donnerstag, 26. Oktober, um 16.30 Uhr statt.

Anmeldungen für die Workshops und Lesungen werden im Literaturbüro NRW entgegengenommen. Die Anmeldungen zu den Lesungen ist auch für Familien möglich, deren Kinder nicht an einem der Workshops teilnehmen. Der Eintritt ist frei.

Das Pogramm, die Teilnahmebedingungen sowie die Anmeldeformulare gibt es unter www.literarubuero-nrw.de/kopfweide oder im Literaturbüro NRW, Bismarckstraße 90. Bei weiteren Fragen steht Heike Funcke zudem telefonisch unter der Telefonnummer 0211-8284591 oder per E-Mail unter heike.funcke@literaturbuero-nrw.de zur Verfügung.

(sjw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Anmeldungen zu "jungen Literaturtagen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.