| 00.00 Uhr

Benrath
Benrather Königspaar kommt aus der Reserve

Benrath. Eigentlich sei es vergangenes Jahr nur eine Idee gewesen. Die jüngste Kompanie der Schützenbruderschaft St. Cäcilia Benrath, die Gesellschaft Reserve, erklärte bereits beim vorangegangenen Schützenfest, sie wollen in diesem Jahr König und Prinz stellen. Kein leichtes Unterfangen. Schießen die Benrather doch nicht den König aus. Dann hätte die Reserve sagen können, sie hätte die besten Schützen. Aber bei der St. Cäcilia Bruderschaft wird der König per Los ermittelt - und der Prinz auch. Und da hatte die Reserve Losglück: Das neue Königspaar Simon Krumpen und Lisa Kronenberg und das neue Prinzenpaar Maximilian Moser und Joanna Sturm kommen von der Gesellschaft Reserve. Neuer Schülerprinz ist Marius Weidner, neuer Pagenkönig Ben Berber.

Klompenkönigspaar wurden Peter und Janine Berber vom Spielmannszug Benrath. Die Silberne Vereinsnadel für 25-jährige Mitgliedschaft erhielt Michael Maaßen, außerdem Bernd Bauer, Waldemar Schaffrin und Simon Krumpen. Gestern Abend bekam Peter Müller das Fahnenschwenkerabzeichen für 40 Jahre, den Hohen Bruderschaftsorden erhielt Michael Kleefisch, den Verdienstorden Andreas Hartnigk

(wa.)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Benrather Königspaar kommt aus der Reserve


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.