| 19.01 Uhr

Düsseldorf-Benrath
Barockfest fällt am Samstag aus

Rokoko-Kostüme und Perücken: Barockfest 2013 am Schloss Benrath
Rokoko-Kostüme und Perücken: Barockfest 2013 am Schloss Benrath FOTO: Günter von Ameln
Düsseldorf. Das Barockfest in Benrath findet nur am Sonntag statt. Wegen angekündigter Unwetter hat sich die Stiftung Schloss und Park Benrath dazu entschlossen, die Veranstaltungen am Samstag abzusagen.

Grund sei eine Warnung des Deutschen Wetterdienstes vor einer deutlichen Zunahme des Windes mit schweren Sturmböen bis 100 km/h, vereinzelt auch orkanartige Böen bis 115 km/h, wie die Stiftung am Freitagabend mitteilte.

Reise in die Vergangenheit beim Barockfest in Benrath FOTO: Georg Salzburg

So sollen Samstagmorgen Gewitter mit Starkregen und Sturmböen möglich sein. Den ganzen Freitag über hatte Nicolas Maas, kaufmännischer Vorstand der Stiftung Schloss und Park Benrath, in engem Kontakt zum Wetterdienst gestanden: "Wir haben uns mit den Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst beraten." Die Entscheidung fiel dann am Freitagabend. Der zweite Veranstaltungstag, Sonntag, der 26.07.2015, ist nicht gefährdet. Alle im Vorverkauf gekauften Tickets behalten laut Veranstalter auch für Sonntag Ihre Gültigkeit.

Im vergangenen Jahr musste das Barockfest bereits wegen Starkregens am ersten Tag vorzeitig abgebrochen werden. Am zweiten Tag konnte die Veranstaltung fortgesetzt werden. In diesem Jahr bleibt die Veranstaltung auf einen Tag beschränkt. "Auch wenn alle Stände und Aufbauten ausreichend gesichert sind, gehen die Sicherheit und die Gesundheit der Besucher, Künstler und Mitarbeiter vor. Dies gilt vor allem aufgrund der Gefahr von herabstürzenden Ästen bei den vollbelaubten Bäumen des Schlossparks", heißt es von Seiten des Veranstalters.

Weitere Infos zum Wetter am Wochenende gibt es hier. 

(isf/kü)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Barockfest Benrath fällt am Samstag aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.