| 00.00 Uhr

Benrath
Gutes tun und gewinnen mit Adventskalendern der Lions

Benrath. Aktion brachte bisher über 130.000 Euro für vielfältige Hilfsprojekte. 4500 Kalender werden ab sofort verkauft. Von Simona Meier

Alle Jahre wieder gibt der Lions Club Düsseldorf Schloss Benrath seinen Adventskalender heraus. 4500 Stück suchen auch in diesem Jahr wieder einen Käufer. Die Erlöse der wohltätigen Aktion kommen Kindern und Jugendlichen im Düsseldorfer Süden zugute.

Den Kalender ziert diesmal das Siegermotiv von Leyla Degistrici, Schülerin der GGS Südallee, die sich mit ihrem Bild von Schloss Benrath im Winter unter mehr als 150 Einsendungen zum Malwettbewerb durchsetzte. Beteiligt hatten sich sechs Grundschulen. Der Lions Adventskalender hat im Düsseldorfer Süden seit 2005 gute Tradition. Die Käufer unterstützen mit dem Kaufpreis von fünf Euro verschiedene Projekte. "Das Flüchtlingslager in Benrath erhielt Fußballtore und Fußbälle, die Diakonie wurde bei einem Tagesausflug mit 40 Kindern finanziell unterstützt und Kinder der Mosaik-Schule in Wersten nahmen am therapeutischen Reiten am Reiterhof Niederheid teil", sagt Berthold Krüger vom Lions Club.

Hinter den Türchen des Adventskalenders verbergen sich für die Käufer interessante Gewinne und Überraschungen. Zahlreiche Sponsoren und Geschäfte unterstützen die Aktion. Fast 5000 Gewinne im Gesamtwert von 100.000 Euro sind auf die Kalender verteilt. Fitness, Gesundheit und Schönheit stehen diesmal im Vordergrund, außerdem Einkaufs- und Restaurant-Gutscheine. Verkauft werden die Lions-Adventskalender ab sofort bis zum 30. November in Benrath in den Filialen der Bäckerei Pass, der Buchhandlung Dietsch, bei Optik Bölter, der Pauli-Apotheke und in der Konditorei Sticherling zum Preis von je fünf Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Gutes tun und gewinnen mit Adventskalendern der Lions


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.