| 00.00 Uhr

Benrath
Heute große Vorstellung im Zirkus Geestelino

Benrath. Beim Ferienprogramm der Kinderfreizeiteinrichtung Geeststraße dreht alles um das Thema Zirkus.

Beim Ferienprogramm der Kinderfreizeiteinrichtung Geeststraße in Holthausen dreht sich diese Woche alles um das Thema Zirkus. Der Zirkus-Name Geestelino leitet sich vom Straßennamen ab. "Es macht super viel Spaß, mit seinen Freunden zum Beispiel Jonglieren einmal auszuprobieren", erzählt Meriam (13). Sie nimmt mit 17 weiteren Kindern an dem Ferienprogramm der Stadt Düsseldorf teil.

Die Sechs- bis 13-Jährigen lernen dort nicht nur Akrobatik, Jonglage, Clownerie und Balance, sondern auch das Umgehen mit Problemen und Herausforderungen. Sie entwickeln eine positive Grundstimmung. "Ich mache mit meiner Freundin zusammen eine Clown-Show. Dabei müssen wir uns aufeinander abstimmen. Manchmal klappt es noch nicht ganz so, aber wir arbeiten daran", erzählt die 13-Jährige mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Sie hatte mit ihrer Freundin versucht, sich beim Hochspringen zu drehen.

Jedes Kind hat beim Zirkus Geestelino eine wichtige Aufgabe. Wenn mal etwas während des Auftritts nicht ganz so klappen sollte, wird dieses durch die Unterstützung der anderen Artisten einfach überspielt. "Die Kinder arbeiten alle sehr hart an ihrem Auftritt. Der Applaus am Ende der Vorstellung wird ihnen zeigen, wie sehr sich die Arbeit und Mühe gelohnt hat", berichtet Emine Jasar (26), eine der Leiterinnen der Kinderfreizeiteinrichtung.

Finanziert wird das Zirkusprojekt durch die Stadt. Am Ende der vier Trainingstage findet am heutigen Freitag, 16 Uhr, eine Abschlussvorstellung im Kinderclub, Geeststraße 99 statt. Hierzu sind Eltern, Freunde und Interessierte herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 0211/54415344.

(sjw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Heute große Vorstellung im Zirkus Geestelino


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.