| 00.00 Uhr

Benrath
Junge Literaturtage in den Ferien auf Schloss Benrath

Benrath. In den Schreibwerkstätten von Montag, 10., bis Mittwoch, 12. Oktober für Kinder und Jugendliche von acht bis 17 Jahren sind noch Plätze im Schloss Benrath frei. Wer Lust hat, Geschichten zu schreiben, das Schloss zu entdecken und Autoren und Gleichgesinnte zu treffen, ist hier richtig.

Eine der Schreibwerkstätten richtet sich gezielt an Jugendliche, die erst seit kurzem Deutsch lernen. Eine Anmeldung ist erforderlich .Die Teilnahmegebühr beträgt 45 Euro inklusive Verpflegung; für "Seiteneinsteiger" ist die Teilnahme frei. Hier übernimmt die Kinderstiftung "Lesen bildet" den Beitrag.

Zwei Lesungen gehören ebenfalls zum Programm: Die Düsseldorfer Autorin Gina Mayer liest am 10.1 Oktober, ab 15.30 Uhr aus ihrem Kinderroman "Die Schattenbande legt los!" Der Berliner Schriftsteller Michael Sieben stellt am 11. Oktober, ebenfalls um 15.30 Uhr sein Jugendroman-Debüt "Ponderosa" vor. Die Anmeldung zu den Lesungen ist auch für alle möglich, die nicht an den Workshops teilnehmen. Der Eintritt ist frei.

Das komplette Programm, Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular gibt es unter: www.literaturbuero-nrw.de/kopfweide-9 oder im Literaturbüro NRW, Bismarckstraße 90. Mehr Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 8284591.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Junge Literaturtage in den Ferien auf Schloss Benrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.