| 00.00 Uhr

Benrath
Künstlerische Zeitreise mit Neusser Schülern

Benrath. 67 Schüler der "International School on the Rhine" in Neuss haben sich seit September Gedanken zu dem Thema "Das Jahr ohne Sommer" gemacht, das im Mittelpunkt des diesjährigen Schumann-Festes steht. Was sich die Jungen und Mädchen haben einfallen lassen, gibt es als eine "multispektrale Forschungsreise durch das Jahr 1816" zu sehen. Ein Jahr zuvor war der Vulkan Tambora ausgebrochen. Zur heutigen Ausstellungseröffnung im Ostflügel des Benrather Schlosses gibt es um 11.

30, 14 und 16.30 Uhr Rundgänge durch die Ausstellung mit theatralischen, muskalischen und interaktiven Darstellungen. Um 18.30 Uhr hält ARD-Wetterfee Claudia Kleinert einen Abschlussvortrag in der Orangerie. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung der Neusser Schüler ist bis einschließlich 5. Juni im Ostflügel zu besichtigen. Am Sonntag lädt die Stiftung von 11 bis 17 Uhr zum Tag der Natur ein.

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Künstlerische Zeitreise mit Neusser Schülern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.