| 00.00 Uhr

Benrath
Kulturkreis lädt zur neuen Ausstellung "Eiszeit"

Benrath. In seiner großen Winterausstellung in der Orangerie des Schlosses widmet sich der Benrather Kulturkreis in diesem Jahr dem Thema "Eiszeit". Die Eröffnung ist am Sonntag, 20. Dezember, um 11 Uhr. Zu sehen sind die Werke von Lutz Frisch, Wilhelm Koch, Claudia Märzendorfer, Hiroyuki Masuyama, Andrea Mohr, Dodo Schmid und André Wagner im Anschluss daran täglich bis zum 3. Januar zwischen 11 und 17 Uhr.

Die audivisuelle Schau gibt Einblick in die verschiedenen künstlerischen Wege, sich dem Thema Eis zu nähern. So hat die Österreicherin Märzendorfer eine Eis-Schallplatte entwickelt, die den Schmelzvorgang akustisch erlebbar macht. Zur Ausstellungseröffnung sprechen die Vorsitzende des Benrather Kulturkreises, Barabara Witsch-Winter, und die Ausstellungskuratorin Leonie Runte. Lucas Schmid spielt auf der Posaune Improvisationen zum Thema "Eiszeit".

Geschlossen ist die Ausstellung an Heiligabend und dem 1. Weihnachtstag sowie an Silvester. Der Eintritt ist frei.

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Kulturkreis lädt zur neuen Ausstellung "Eiszeit"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.