| 00.00 Uhr

Benrath
Mühlenviertel wird ab 2017 gebaut

Benrath. Auf der Messe Expo Real hat Oberbürgermeister Thomas Geisel gestern auch das Benrather Projekt vorgestellt.

Auf der gerade in München laufenden Messe Expo Real hat Oberbürgermeister Thomas Geisel gestern auch Einzelheiten zu dem in der Paulsmühle geplanten neuen Wohnquartier "Mühlenviertel" bekanntgegeben. Das Projekt liegt inzwischen in den Händen der Artemis Development GmbH mit Sitz in Köln. Auf der Fläche der jetzigen BEA-Brache an der Telleringstraße sind rund 400 neue Wohneinheiten geplant. Der Abbruchantrag inklusive eines Fällantrags ist bereits bei der Stadt eingereicht; voraussichtlicher Abbruchbeginn ist für Dezember vorgesehen. Auch die Bauanträge sollen noch in diesem Jahr eingereicht werden. Der Baubeginn ist für das zweite Quartal 2017 geplant.

Auf der rund 31.000 Quadratmeter großen Fläche sind zwei Kindergroßtagspflegen mit insgesamt 18 Plätzen sowie neben öffentlich geförderten und preisgedämpften Wohnungen auch Eigentumswohnungen geplant. Bauherrin ist die Artemis Stadtsanierungsgesellschaft Objekt Benrath.

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Mühlenviertel wird ab 2017 gebaut


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.