| 00.00 Uhr

Benrath
Neues Bild für Lions-Kalender

Benrath. Die Jury des Lions-Clubs wählte für den Adventskalender das Titelblatt aus. Von Birgit Wanninger

Sich mitten im Sommer mit winterlichen Motiven zu beschäftigen ist gar nicht so einfach. Doch die Jury des Lions-Club Düsseldorf Schloss Benrath hat jetzt mehr als hundert kleine Kunstwerke begutachtet. Das Motiv war klar: Schloss Benrath in winterlicher Kulisse. Gezeichnet haben es Schüler der dritten und vierten Klasse von Benrather und Urdenbacher Grundschulen. Ziel der Jury-Mitglieder war es, ein Bild auszuwählen, das demnächst den Adventskalender des Lions-Clubs schmückt. Das ist Tradition.

Berthold Krüger hat, wie in jeden Jahr, seine Lions-Freunde angeschrieben, ob sie sich bei der Auswahl der Bilder beteiligen wollten. Colin Oakhill, Martin Seege, Silvia Crivelli und Krügers Frau Beatrice machten mit. Die Krügers funktionierten ihr Wohnzimmer zu einer kleinen Galerie um, und verteilten 107 Bilder im DIN-A-3 und DINA-4-Format überall dorthin, wo Platz war: auf den Tischen, dem Sideboard und den ganzen Boden.

Die Auswahl fiel wie immer schwer, und erst so nach und nach verkleinerte sich das Sortiment der Schloss-Bilder, die mit Bunt- und Wachsmalstiften gezeichnet worden waren, aber auch mit Wasserfarbe. Nach mehr als zwei Stunden hatte die Jury alle Bilder mindestens zwei bis drei Mal begutachtet und zu guter Letzt blieben fünf Bilder übrig. Das Siegerbild steht auch schon fest. Aber Berthold Krüger macht es spannend, er will den Namen des kleinen Künstlers erst bei der offiziellen Siegerehrung am Donnerstag, 7. Juli, verkünden. Nur so viel steht fest: Der Sieger kommt von der Grundschule Einsiedelstraße. Ihm winkt ein Wochenende für vier Personen in einem Freizeitpark in Süddeutschland - gesponsert von der Firma Faber Castell. Und die lässt keines der Kinder, die mitgemacht haben, leer ausgehen. Alle bekommen eine Kollektion mit Buntstiften.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Neues Bild für Lions-Kalender


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.