| 00.00 Uhr

Benrath
Neues Schlossgrafenpaar vorgestellt

Benrath: Neues Schlossgrafenpaar vorgestellt
Tatjana Klauke und Marc-Andre Terveer sind das neue Schlossgrafenpaar. FOTO: Anne Orthen
Benrath. Die Benrather Schlossnarren feierten im Innenhof des Ostflügels ihr erstes Sommerfest. Sie stellten das neue Karnevalsmotto vor: "Düsseldorf - scharf wie Mostert. Benrath bittet zum Dessert". Von Maximilian Krone

So mancher Besucher des Benrather Schlossparks blickte gestern verwirrt in Richtung Schloss. Helau-Rufe mitten im Sommer? Schuld waren die Benrather Schlossnarren. Sie hatten für ihr Sommerfest eine, dem Namen angemessene Lokalität gewählt - den Ostflügel des Schlosses, genauer gesagt dessen Innenhof. Dort fanden sich gestern viele Benrather und Düsseldorfer Jecken, aber auch Passanten ein, die zufällig vorbeischauten.

Höhepunkt des Tages markierte dabei die Vorstellung des neuen Schlossgrafenpaars, das an die Stelle von Jörg und Daniela Ritter tritt, die das Amt in der vergangenen Session innehatten. Der Präsident der Schlossnarren, Jochen Scharf, wollte die Verkündigung spannend machen. "Wir werden ein kleines Spiel mit den Gästen spielen", sagte er. Kaum auf der Bühne, bat er dann auch alle Anwesenden die Arme zu heben, sollten sie sich angesprochen fühlen. Das Spiel begann mit Fragen wie "Wer kommt aus Düsseldorf?", oder "Wer hat mit uns die letzte Session verbracht?".

Nach und nach wurde die Anzahl der Arme weniger, bis am Ende nach der Frage "Wer hat sich im Karneval kennengelernt?" nur noch zwei Besucher die Arme reckten. Sie gehörten zu Marc-Andre Terveer und Tatjana Klauke, die in der kommenden Session das neue Aushängeschild der Schlossnarren sein werden. "Wir freuen uns, dass wir Benrath und die Schlossnarren in der kommenden Session im Düsseldorfer Karneval vertreten dürfen", sagte Terveer und bat dafür um die Unterstützung der Narren. Der 38-jährige Personalfachmann ist, wie seine Partnerin - eine Betriebswirtin - seit 2014 Mitglied der Karnevalsgesellschaft und fremdelte zunächst noch mit dem Amt des Schlossgrafen. "Als ich das erste Mal mit der Idee auf sie zukam, haben sie noch abgelehnt", erzählte Scharf. "Am Ende fanden wir uns dann im Wohnzimmer von Renate Rönnau wieder und haben uns überreden lassen", sagte der designierte Schlossgraf. Der Chef der Narren zeigte sich zufrieden. "Die beiden bringen alles mit, was das Schlossgrafenpaar ausmacht: Offenheit, Spaß am Karneval, Bühnenpräsenz", erklärt Jochen Scharf.

Neben einem bunten Bühnenprogramm wurde auf dem Sommerfest auch das neue Benrather Karnevalsmotto vorgestellt. Es ist angelehnt an das Düsseldorfer Motto und lautet: "Düsseldorf - scharf wie Mostert. Benrath bittet zum Dessert".

"Wir mussten aus 75 Vorschlägen auswählen. Die Resonanz war super", sagte Jochen Scharf. Auch einen Umzugswagen wollen sie wieder bauen, wie Marc-Andre Terveer betont.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Neues Schlossgrafenpaar vorgestellt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.