| 00.00 Uhr

Benrath
Samstag ist Kürung des Schloss-Grafenpaares

Benrath. Das designierte Schloss-Grafenpaar, Nicole Mummert und Thomas Reupert, geht gut gelaunt und mit Vorfreude an die närrischen Pflichten heran. Sie fiebern nun ihrem wichtigsten offiziellen Termin, der fürstlichen Kürung, entgegen. Im Juni, beim Sommerfest der Schlossnarren, wurde das Paar von Präsident Jochen Scharf vorgestellt.

Die Kürung findet für geladene Besucher am Samstag, 19. November, um 18 Uhr, im Kuppelsaal von Schloss Benrath statt. Einlass ist um 17.30 Uhr. Zum karnevalistischen Unterhaltungsprogramm gehören unter anderem ein Showtanz der Prinzengarde "Blau-Weiß" der Stadt Düsseldorf .

Nicole Mummert, Leiterin einer Kindertagesstätte in Bilk, und Thomas Reupert, Beamter im Dienst des Bundes, sind beide begeisterte Karnevalisten. Sie sind das dritte Schloss-Grafenpaar, der im Jahr 2012 gegründeten Benrather Schlossnarren. Deren Motto lautet: "Mer fiere un danze, sind närrisch mit Herz im Janze". Mummert, die nebenbei im Vorstand der Schlossnarren ist, und Reupert gewannen die Bewerbung zur Auswahl des Paares, bei dem es mehr als 60 Einsendungen gab. Die beiden haben keine leichte Aufgabe vor sich. In der am vergangenen Freitag begonnen fünften Jahreszeit hat das Paar bis zu 60 Terminen. Die beiden närrischen Adeligen vertreten die 101 Mitglieder der Schlossnarren.

Ob bei der diesjährigen Kürung auch wieder Tränen vor Glück fließen werden, so wie vergangenes Jahr, wird sich am Samstag zeigen.

(vic)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Samstag ist Kürung des Schloss-Grafenpaares


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.