| 00.00 Uhr

Benrath
Segro-Park bekommt ein DHL-Verteilerzentrum

Benrath. Es soll noch in diesem Jahr in Betrieb gehen.

Auf dem Segro-Gelände an der Bonner Straße soll noch in diesem Jahr ein Verteilerzentrum der DHL in Betrieb genommen werden. Beschlossen wurde das Ganze von den Stadtteilpolitiken bereits vor fünf Jahren. Jetzt zeigte Christoph Schork, Mitglied in der Bezirksvertretung 9, für die Liberalen Bedenken und wollte eine Mehrheit für einen Aufschub der Entscheidung zur Erteilung der Bau- und Betriebsgenehmigung.

Außerdem wünschte sich der FDP-Mann, dass in einer der nächsten Sitzungen ein Fachmann aus der Verwaltung über die Auswirkungen des neuen Verteilerzentrums auf das Verkehrsaufkommen am Standort und den umliegenden Zu- und Abfahrtstraßen berichtet.

Das sahen die anderen Stadtteilpolitiker allerdings nicht ein, weil schließlich alles genehmigt worden sei, hieß es in der jüngsten Sitzung der BV 9. Schork konnte sie nicht davon überzeugen, dass sich, wie er sagte, seit dem Beschluss das Einkaufsverhalten geändert habe.

Immer mehr Menschen bestellten im Internet, das Päckchen- und Paketaufkommen sei immens gewachsen. Demzufolge gebe es heute auch andere Bedingungen für das DHL-Verteilzentrum. Das sei 2009 nicht vorhersehbar gewesen. Dennoch wurde sein Anliegen abgelehnt.

(wa.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Segro-Park bekommt ein DHL-Verteilerzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.