| 00.00 Uhr

Benrath
TSV-Juniorinnen holen den dritten Sieg

Benrath. Am Wochenende stand aufgrund der Herbstferien der vorerst letzte reduzierte Spieltag in den Jugendklassen auf dem Programm. A-Junioren Der TSV Urdenbach musste sich als Achter in der Leistungsklasse (LK) beim Vorletzten DSC 99 mit einem 5:5 (2:3)-Unentschieden begnügen. Die Treffer erzielten Niklas Hoffs, Felix Urhahne, Constantin Bunte, Ismet Jovanovic und Tom Nagel. B-Juniorinnen Dem TSV gelang in der Niederrheinliga gegen den BV Borussia Bocholt mit 3:1 (1:0) der wichtige dritte Saisonerfolg, so dass die Urdenbacherinnen den Anschluss ans obere Tabellenmittelfeld herstellten.

Isabell Ströher, Mara Erdweg und Lena Krieger trafen ins Schwarze. B-Junioren Der TSV unterlag in der LK gegen den Fünften 1. JFA Düsseldorf in einer ausgeglichenen Partie auf unglückliche Weise mit 2:3 (2:2). Der Siegtreffer für die Gäste fiel in der Schlussphase. In der Kreisklasse, Gruppe eins, verlor die SG Benrath-Hassels gegen den Dritten FC Tannenhof mit 1:5 (1:2). Duncan Spari-Ramos hatte die SG zunächst in Führung gebracht.

Der SV Wersten 04 behielt im brisanten Lokalderby gegen die zuvor punktgleiche Zweitvertretung des TSV Urdenbach mit 3:2 die Oberhand. Der derzeit erfolgreiche VfL Benrath kletterte nach dem 4:2-Sieg gegen den Dritten SV Hilden-Nord auf den sechsten Platz.

(ts-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: TSV-Juniorinnen holen den dritten Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.