| 00.00 Uhr

Benrath
Verkehrswacht lobt Preise für Schulweg-Bilder aus

Benrath. I-Dötzchen können mit Bildern von ihrem Schulweg einen Kinobesuch gewinnen. Die Verkehrswacht hat mit der Stadtsparkasse und dem Fahrzeugprüfer Dekra den Wettbewerb "Mein sicherer Schulweg" ins Leben gerufen. Alle Erstklässler, die in Düsseldorf oder Monheim zur Schule gehen, können zeigen, wie sie ihren Schulweg sicher bewältigen. Die i-Dötzchen können dabei selber entscheiden, ob sie ein Foto, ein Video oder ein selbstgemaltes Bild einreichen wollen. Die Verkehrswacht belohnt die 30 besten Einsendungen mit je zwei Eintrittskarten für eine Kinoparty in der UCI-Kinowelt. Die Teilnahme ist über die Facebook-Seite der Verkehrswacht bis Ende Oktober möglich. Seit 30 Jahren veranstaltet die Verkehrswacht in Zusammenarbeit mit der Stadtsparkasse und Dekra Aktionen mit i-Dötzchen.

Die Jubiläumsfeier in der Eissporthalle vergangene Woche fiel wegen zu wenigen Anmeldungen aus. Von den 5.700 i-Dötzchen hatten sich nur elf angemeldet. Mit den Aktionen möchte die Verkehrswacht die Erstklässler und ihre Eltern für die Sicherheit auf dem Schulweg sensibilisieren. Die Kinder sollten aufmerksam sein, und Erwachsene sich vorbildlich verhalten. Besonders in der dunklen Jahreszeit kommt es oft zu gefährlichen Situationen für Grundschüler.

(tne)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Verkehrswacht lobt Preise für Schulweg-Bilder aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.