| 00.00 Uhr

Benrath
Werstener B-Junioren wollen an die Tabellenspitze

Benrath. Am fünften Spieltag stehen in den Jugendklassen folgende Paarungen auf dem Programm.

A-Junioren: In der Leistungsklasse (LK) gewann der TSV Urdenbach (4. Platz) in einem vorgezogenen Spiel beim VfB Hilden 03 (3.) mit 3:2 (0:2), wobei die Urdenbacher nach Treffern von Tom Nagel (2) und Dustin Unkelbach den Spieß umdrehten. In der Gruppe eins tritt der Garather SV (8.) bei der punktgleichen SF Gerresheim an (5.), um den Gegner zu überflügeln (Samstag, 17 Uhr, An der Leimkuhle). In der Gruppe zwei erwartet der VfL Benrath (8.) Tabellennachbarn TuS Gerresheim (Samstag, 13 Uhr, Karl-Hohmann-Staße). Der SV Wersten 04 (SVW) beim SC West mit 3:5 (1:2).

B-Junioren: Der TSV Urdenbach (12.) traf in der LK im Donnerstag-Abendspiel auf den ebenfalls punktlosen SC Renania Hochdahl (13.), um den wichtigen ersten Sieg zu landen. In der Kreisklasse kann der verlustpunktfreie SVW (2.) bei einem Sieg gegen den 1. JFA Düsseldorf (8.) aufgrund der spielfreien Pause des SSV Erkrath die Tabellenspitze erobern (Sonntag, 10.30 Uhr, Scheideweg). Der VfL (12.) möchte beim SV Lohausen II (11.) den ersten Sieg einfahren. Die Zweitvertretung des TSV ist spielfrei.

C-Junioren: In der LK will der VfL (6.) bei Rot-Weiß Lintorf (10.) den nächsten Sieg (Samstag, 14 Uhr, Jahnstraße) landen. Der TSV (9.) steht beim Vierten Tusa 06 vor einer hohen Auswärtshürde (Samstag, 13.30 Uhr, Jahnstraße). In der Kreisklasse, Gruppe drei, fährt die SG Benrath-Hassels (9.) zum Dritten SC Renania Hochdahl (Samstag, 15 Uhr, Grünstraße). Der Zweite SVW den Vierten Turu 1880 (Samstag, 11 Uhr, Scheideweg).

(ts-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Werstener B-Junioren wollen an die Tabellenspitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.