| 00.00 Uhr

Benrath
Werstens B-Junioren führten 10:0 - Spielabbruch

Benrath. Am Wochenende findet bei den Jugendfußballern der zweite Spieltag statt. Von Thomas Schmitz

A-Junioren In der Leistungsklasse (LK) möchte der TSV Urdenbach gegen Turu 1880 mit dem zweiten Sieg einen optimalen Start erwischen (Sonntag, 13 Uhr, Woermannstraße). In der Kreisklasse empfängt der Garather SV (GSV) den ebenfalls sieglosen ASC Ratingen-West (Samstag, 16.30 Uhr, Koblenzer Straße).In der Partie zwischen dem ASC Ratingen-West II und dem VfL Benrath treffen zwei punktlose Teams aufeinander (Samstag, 16.30 Uhr, Gothaer Straße), während der erfolgreiche SV Wersten 04 (SVW) bei der Spvg. Hilden 05/06 antritt (Samstag, 16.45 Uhr, Weidenweg).

B-Junioren Der TSV Urdenbach möchte in der LK beim DSC 99 nach der unglücklichen Autaktniederlage Wiedergutmachung betreiben (Sonntag, 11 Uhr, Windscheidstraße). In der Kreisklasse ist der SVW spielfrei. Die Schützlinge von SVW-Coach Trainer Stefan Sapina zeigten unter der Woche im Pokalspiel bei den Sportfreunden Gerresheim erneut eine vorzügliche Leistung. Das Spiel wurde beim Stande von 10:0 (6:0) für die Werstener in der Schlussphase abgebrochen und wird wohl am grünen Tisch für Wersten gewertet. Der VfL Benrath erwartet den FC Tannenhof und möchte den ersten Sieg landen (Sonntag, 11 Uhr, Karl-Hohmann-Straße), während die erfolgreiche Zweitvertretung des TSV die DJK Tusa 06 empfängt (Sonntag, 15 Uhr, Woermannstraße).

C-Junioren Der VfL möchte gegen Büderich den ersten Sieg feiern (Samstag, 13.30 Uhr, Karl-Hohmann-Straße). Der TSV geht voller Selbstvertrauen nach erfolgreichem Auftakt in die Partie gegen den ASV Tiefenbroich (Samstag, 15 Uhr, Woermannstraße) Mit dem dem SVW und DJK Tusa 06 treffen zwei zuletzt spielfreie Teams aufeinander (Samstag, 15.30 Uhr, Scheideweg).

(ts-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: Werstens B-Junioren führten 10:0 - Spielabbruch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.