| 00.00 Uhr

Kommentar
Der Südpark ist keine Option mehr

Zu Beginn der Diskussion um einen neuen Standort für den Busbahnhof war der Südpark Favorit und die Politiker guter Dinge, dass die Bürger diese Idee mittragen. Nun ist klar, dass die Menschen im Umfeld den Plan ablehnen und der Südpark deshalb nicht mehr in Betracht kommen kann. Die Bürger in Wersten haben auf die zusätzlichen Verkehrs- und Lärmprobleme aufmerksam gemacht, die "Stoffeler" verweisen darüber hinaus auf die Auswirkungen auf Natur und Freizeit. Außerdem haben die Unternehmer signalisiert, dass sie die Verlagerung aus der City an den Stadtrand nicht mitmachen wollen, weil Busreisen aus und nach Düsseldorf dadurch deutlich unattraktiver würden.

Folglich sollten die Verkehrspolitiker und die Planer nun alle Kraft darauf verwenden, den jetzigen Standort an der Worringer Straße zu verbessern.

christian.herrendorf

@rheinische-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Der Südpark ist keine Option mehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.