| 00.00 Uhr

Derendorf/Pempelfort
Vierte Kneipentour mit elf Bands

Derendorf/Pempelfort: Vierte Kneipentour mit elf Bands
Am frühen Abend bekommen Livemusik-Fans immer noch gut einen Platz wie hier im Sutton's Irish Pub. Später füllen sich die Läden zunehmend. FOTO: Bauer
Derendorf/Pempelfort. Die "Musikalische Wandernacht" in Derendorf und Pempelfort findet am 5. Mai statt. Von Marc Ingel

Nach der Kneipentour ist für Veranstalter Michael Pape vor der Kneipentour. Kaum ist die musikalische Wandernacht in Eller mit 16 Bands in 16 Kneipen vorbei, wirft das Pendant in Derendorf und Pempelfort seine Schatten voraus. Auch dort wird es bei der vierten Auflage am Samstag, 5. Mai, wieder ein vielseitiges Musikprogramm geben, elf verschiedene Bands und Solokünstler wollen in elf Kneipen und Cafés jeweils rund vier Stunden spielen. Da dürften erneut jede Menge Menschen im Viertel unterwegs sein, um von möglichst vielen der Livekonzerte etwas mitzubekommen. Damit das gelingt, soll in den jeweiligen Kneipen zu unterschiedlichen Zeiten, frühestens aber ab 18 Uhr, begonnen werden.

"Ob Oldies, Schlager, Rock'n'Roll, Pop, Folk, Rockabilly oder Punk - bei der Kneipentour wird ehrliche Musik für jeden Geschmack und jedes Alter geboten", verspricht Pape. Kneipentourgänger zahlen einmal neun Euro Eintritt und haben damit in allen elf Läden Zutritt. Eintrittsbänder gibt es bei den teilnehmenden Gastronomen. Um die einzelnen Locations besser und vor allem schneller erreichen zu können, wird es wieder einen Shuttlebus geben, der die Besucher ab 18 Uhr etwa alle 30 Minuten von einer Kneipe zur nächsten bringt. Gäste mit Eintrittsbändchen haben freie Fahrt mit dem Shuttlebus, in dem Theo Stockem und Dieter Schneider von den Hochhaus-Freunden Oldies und Klassiker spielen. Das Programm: Tannenbaum Tannenstraße 3, 18 Uhr: Anymore (Pop-Rock) Heideröschen Am Hein 44, 18 Uhr: Prompt (Pop-Rock) Em Eck Ulmenstraße 114, 19 Uhr: Back Page Band (Rock) Irish Pub Spichernstraße 2, 19 Uhr: Jamie Clarke's Perfect (Rockabilly) Derendorfer Tränke Münsterstraße 68, 20 Uhr: Zookanacken Death Valley Jülicher Straße 20a, 18 Uhr: Framic (Rock) Derendorfer Stuben Kaiserswerther Straße 17, 19 Uhr: Memory Men (Cover) (A)Dress Kitchen&Bar Kaiserswerther Str. 20, 18 Uhr: Rob Sure (Pop) Betty&Samy Nordstraße 87, 21 Uhr: No Souvenirs (Rock-Pop) Weiss Blaues Haus Nordstraße 115, 18 Uhr: Jürgen Lübbers Band (Pop, Oldies, Schlager) Tommmes Schlossstraße 19, 18 Uhr: Years of Rock (Rock) www.livemusik-kneipentour.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Derendorf/Pempelfort: Vierte Kneipentour mit elf Bands


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.