| 00.00 Uhr

Flingern
Kita-Kinder spenden für Bäume

Flingern. Der Erlös eines Herbstmarktes geht an die Aktion "Mein Baum für Düsseldorf".

Das Geschrei war groß in der Kindertagesstätte Genießerkind, als der Oberbürgermeister durch die Tür kam. Die noch bis vor wenigen Augenblicken artig wartenden ein- bis vierjährigen Kinder bestürmten Thomas Geisel sofort mit Fragen und beschenkten ihn mit selbstgemalten Bildern. Grund für seinen Besuch war eine Spende der Kindertagesstätte an das Aktionsbündnis "Mein Baum für Düsseldorf - Mein Baum für Bienen", mit der die Marke von 20.000 Euro überschritten wurde.

Die Kinder hatten passend zum Herbst viel mit Naturmaterialien gebastelt und die Ergebnisse auf einem Herbstmarkt verkauft. So kamen sie auf einen Erlös von 1000 Euro. Mit dieser Summe wollten sie eine Patenschaft für einen bienenfreundlichen Baum übernehmen. Zuletzt hatten sie in der Schule viel über das Thema Bienen und deren Wichtigkeit gelernt. "Ich bin ganz überwältigt, dass die Kita so viel Geld gesammelt hat", sagte Thomas Geisel.

Das Aktionsbündnis "Mein Baum für Düsseldorf - Mein Baum für Bienen" wurde von den Düsseldorfer Imkervereinen, dem Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (Bund) und den Derendorfer Jongens gegründet und besteht nun seit dem Pfingststurm Ela 2014.

Alle Spenden werden sofort an die Stadt weitergegeben, damit bienenfreundliche Bäume, wie zum Beispiel Ahorne im Volksgarten oder Linden in Unterrath, gepflanzt werden können. Solche Bäume sind vor allem robust, weshalb sie zur Verwendung als Stadtbaum besonders geeignet sind. "Wir stimmen alle Pflanzungen eng mit dem Gartenamt ab, damit die Bäume möglichst in der Nähe der Wohnorte der Baumpaten stehen", sagte Michael Süßer vom Bund Düsseldorf.

Auch der Baum für die Kita Genießerkind soll in der Nähe des Standortes an der Neanderstraße gepflanzt werden, so dass die Kinder ihn oft besuchen und ihm nicht nur beim Wachsen zusehen, sondern auch die Bienen dort beobachten können.

(sis)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Flingern: Kita-Kinder spenden für Bäume


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.