| 00.00 Uhr

Garath/Hellerhof
Am Dienstag tagt die BV 10

Garath/Hellerhof. Am Dienstag, 24. Mai, ab 16 Uhr, tritt die Bezirksvertretung (BV) 10, zuständig für Garath und Hellerhof, zur Sitzung in der Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Straße 21, zusammen. Im öffentlichen Teil dürfen Zuhörer dabei sein; sie dürfen nicht mitreden und keine Fragen stellen.

Welche Themen stehen unter anderem auf der Tagesordnung?

1.) Bericht des Leiters der Stadtbücherei Garath.

2.) Der momentane Planungsstand von Garath 2.0

3.) Bericht über den Planungsstand der Hundeauslauffläche in Garath Nord-Ost

Warum diese Themen wichtig sind:

1.) Nach dem Wegfall des Bücherbusses gibt es nur noch die Bücherei in der Freizeitstätte im Stadtbezirk 10. Die Bezirksvertreter wollen wissen, ob es möglich ist, etwas Alternatives zum Bücherbus in ihrem Stadtbezirk zu bekommen.

2.) Oberbürgermeister Thomas Geisel hat das Zukunftsprojekt Garath 2.0 in die oberste Priorität gesetzt. Arbeitsgruppen aus allen Bereichen treffen sich regelmäßig. Über den derzeitigen Planungsstand wird ein Vertreter des Planungsamtes in der Sitzung berichten.

3.) Seit auf dem Gelände an der Koblenzer Straße das Freiluftzelt für die Flüchtlinge steht, ist der dortige Platz als Hundesauslauffläche nicht mehr nutzbar. Die Garather Hundebesitzer und die Stadtteilpolitiker sind seitdem auf der Suche nach einem Alternativplatz. Angedacht ist unter anderem eine Fläche am Wittemberger Weg/Schwarzer Weg.

(wa.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath/Hellerhof: Am Dienstag tagt die BV 10


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.