| 00.00 Uhr

Garath
Bolzplatzcamp für Schüler der GGS Neustrelitzer Straße

Garath. Fußball gucken - besonders zur WM oder wie jetzt zur Europameisterschaft - ist toll, aber es geht doch eigentlich nichts darüber, selber kicken zu dürfen. Diese Freude bereitete die Krankenkasse AOK Anfang der Woche 60 Grundschülern aus der GGS Neustrelitzer Straße. Die Garather Schule hatte sich bei einer Bewerbung innerhalb der EM-Bolzplatz-Tour der AOK durchsetzen können. Drei Schulstunden lang trainierten zwei Ex-Fußball-Profis mit den Jungen und Mädchen dribbeln und schießen. Und natürlich gab es für alle auch noch je ein T-Shirt mit der Deutschland-Fahne.

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Bolzplatzcamp für Schüler der GGS Neustrelitzer Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.