| 00.00 Uhr

Garath
Elke Heidenreich kommt in die Freizeitstätte

Garath. Auf Einladung der Benrather Buchhandlung Dietsch kommt Elke Heidenreich am Dienstag, 6. September, in die Freizeitstätte Garath. Der Abend steht unter der Überschrift "Alles kein Zufall". An dem Abend - los geht es um 20 Uhr - erzählt die Autorin von sich, von Liebe und Streit, von Begegnungen und Trennungen, von Tieren, Büchern und damit von uns allen. Sie zeigt in kurzen Geschichten, traurigen und komischen Szenen all die Situationen, in denen jeder sich wiedererkennt - und die dann zusammenwachsen zu einem Roman jedes unwiederholbaren Lebens.

Wenn man genau genug hinschaut, ist so ein Menschenleben mit all seinen Glücks- und Unglücksfällen alles andere als ein Zufall. Karten zum Preis von 16,80 Euro gibt es in der Freizeitstätte, Fritz-Erler-Straße 21, sowie in der Buchhandlung Dietsch, Hauptstraße 47.

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Elke Heidenreich kommt in die Freizeitstätte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.