| 00.00 Uhr

Garath
Festakt zur Eröffnung der Gesamtschule

Garath. Offiziell am 1. August in Betrieb genommen, gab es gestern - einen Tag vor den Herbstferien - einen Festakt zur Eröffnung der Gesamtschule Stettiner Straße. Es waren zahlreiche Gäste gekommen, nicht nur das Kollegium der jetzt auslaufenden Fritz-Henkel-Schule, die sich zahlreiche Räume, darunter auch die Aula, mit der neuen Schule teilt. Rektoren aus der Nachbarschaft, Schulleiter der anderen Düsseldorfer Gesamtschulen sowie der Vorsitzende des Schulausschusses, Wolfgang Scheffler.

In einer kleinen Feierstunde brachten Schüler musikalische Darbietungen auf die Bühne. Die ersten Grußworte sprach Ulrich Graf, verantwortlich für die Gesamtschulen im Regierungsbezirk, der wegen Terminschwierigkeiten erst jetzt offiziell die Schule eröffnet.

Er hofft, dass die Schule bald ein Profil bekomm. Sein besonderer Dank ging an Maria Karrenbrock, Schulleiterin der Fritz-Henkel-Schule, die die Umsetzung möglich gemacht hat. Dafür gab es von den Gästen spontan Beifall.

Auch Stadtdirektor Burkhard Hitsche lobte die Schulleiterin, die an der Umsetzung zur Gesamtschule mitgearbeitet habe. Das gelte für ihr Engagement in der Vergangenheit ebenso wie beim jetzigen Übergang und in der Zukunft. "Das ist keine Selbstverständlichkeit", betonte er. Auch freute er sich, dass die Schwerpunkte der Hauptschule wie Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sich in der Gesamtschule widerfinden.

Jetzt gelte es, die die neue Schule pädagogisch und baulich auszubauen, meinte Hintzsche, der in seiner elfjährigen Tätigkeit als Schuldezernent zwei Schuleröffnungen erlebt hat. Er ist zuversichtlich, dass die Ausführung und der Finanzierungsbeschluss für die Neubauten der Gesamtschule 2017 bewilligt werden. Denn bei einer vierzügig geplanten Gesamtschule gebe es viel zu tun. So sind unter anderem auf dem Gelände der Stettiner Straße zwei neue Sporteinheiten geplant. Ein erstes sportliches Geschenk brachte Hintzsche gestern mit: einen Außenkicker.

(wa.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Festakt zur Eröffnung der Gesamtschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.