| 00.00 Uhr

Garath
Garather SV feiert 50-Jähriges mit buntem Programm

Garath. Der Garather SV wird 50 Jahre alt und will den runden Geburtstag entsprechend feiern mit verschiedenen Veranstaltungen. Nach dem Jugendturnier und dem Hallenturnier der Senioren im Fußball folgt am Samstag, 30. Januar, um 19 Uhr die Live-Rock-Party. Das "Acoustic-Duo" der "Rock School Band" aus Mönchengladbach präsentiert Classik-Rock, Cover Musik im Lokal "HeimSpiel", Koblenzer Straße 133. Der Eintritt beträgt drei Euro. Weiter geht es mit der Karnevalsparty am Freitag, 5. Februar, ebenfalls im Lokal "HeimSpiel.

Vergangenes Jahr ist Gründungsmitglied Hartmut Fischer gestorben. Für Sonntag, 6. März, lädt der GSV zu einer Gedenkfeier ein. Politiker aus dem Rathaus und der Bezirksvertretung Garath/Hellerhofs haben bereits zugesagt. Am Donnerstag, 5. Mai, geht es weiter mit dem "Tag des Jugendfußball".

Das große Sommerfest ist für Samstag, 2. Juli, auf der Bezirkssportanlage geplant. Für Musik sorgen die "Boys of 69". Der 7. November 1966 war der Tag, an dem sich der GSV gründete. Das 50-jährige Bestehen soll am Mittwoch, 16. November, bei einen Festakt im Arena-Saal der Freizeitstätte, Fritz-Erler-Straße, offiziell begangen werden.

(seha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Garather SV feiert 50-Jähriges mit buntem Programm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.