| 00.00 Uhr

Garath
Morgen tagt die BV10 in der Freizeitstätte

Garath. Die Bezirksvertretung 10, zuständig für Garath und Hellerhof, kommt am morgigen Dienstag, 25. Oktober, um 16 Uhr, im Saal der Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Straße 21, zur öffentlichen Sitzung zusammen. Im öffentlichen Teil dürfen Zuhörer dabei sein; sie dürfen allerdings nicht mitreden und auch keine Fragen stellen.

Welche Themen stehen unter anderem auf der Tagesordnung?

1. Ein Bericht der Projektgruppe Tour de France über die Einbeziehung des Stadtbezirks 10.

2. Der Martinszug in Garath

3. Die Einladung des Leiters des Sportamts in die nächste Sitzung.

Warum diese Themen wichtig sind:

1. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Auch wenn die beiden südlichen Stadtteile nur peripher vom Grand Depart betroffen sind, wird ein Beauftragter der Stadt den Mitgliedern der Bezirksvertretung den Planungstand erläutern und für Fragen zur Verfügung stehen.

2. Der gemeinsame Martinszug durch Garath ist einer der größten im Düsseldorfer Süden. Um die Veranstaltung noch attraktiver zu gestalten, soll es weitere Aktivitäten geben. Darüber soll diskutiert werden.

3. Das Sportamt hatte den Bau eines Kunstrasenkleinfeldes auf dem Gelände der Bezirkssportanlage abgelehnt. Die Argumentation war für die Stadtteilpolitiker nicht nachvollziehbar. Deshalb bitten sie jetzt - auf Antrag der SPD-Fraktion - um weitere Erklärungen, und zwar mündlich, damit sie auch direkt nachfragen können.

(wa.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Morgen tagt die BV10 in der Freizeitstätte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.