| 00.00 Uhr

Garath
Seniorin feiert 105. Geburtstag

Garath: Seniorin feiert 105. Geburtstag
Im Alter von 100 Jahren lernte Katharina Miebach, mit ihren Kindern und Enkeln zu skypen. FOTO: Anne Orthen
Garath. Katharina Miebach ist gestern 105 Jahre alt geworden. Sie gehört zum ersten Jahrgang, der am Goethe-Gymnasium in Düsseldorf Abitur gemacht hat.

Katharina Miebach hat gestern im Otto-Ohl-Haus ihren 105. Geburtstag gefeiert. Natürlich gab es eine Torte. "Früher habe ich viel Sport gemacht", sagt die Senioren. "Dass ich so alt werde, damit habe ich aber auch nicht gerechnet."

Miebach wurde am 3. November 1912 als Jüngste von fünf Geschwistern in Düsseldorf geboren. Sie wohnte erst in Bilk, dann in der Altstadt und zuletzt in Pempelfort. Seit Februar 2015 lebt sie im Otto-Ohl-Haus in Garath. Die 105-Jährige hat zwei Kinder, fünf Enkel und drei Urenkel.

Miebach gehört zum ersten Jahrgang, der am Goethe-Gymnasium in Düsseldorf 1930 Abitur gemacht hat. Anschließend absolvierte sie eine kaufmännische Ausbildung bei der Victoria Versicherung. Dort war sie anschließend tätig. Miebachs Ehemann kehrte nicht aus der russischen Kriegsgefangenschaft zurück. Sie zog ihre Kinder alleine mit der Hilfe ihrer Geschwister auf. Neben Sport, Tennis und Schwimmen, interessierte sie sich fürs Basteln und Reparieren von Elektrogeräten. Das macht die gelernte Stenotypistin noch immer gerne. Mit 100 Jahren lernte sie sogar noch, mit ihren Kindern und Enkeln zu skypen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Seniorin feiert 105. Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.