| 00.00 Uhr

Garath
Springmäuse improvisieren in der Freizeitstätte

Garath. Am Freitag, 20. Mai, gastiert um 20 Uhr wieder das Springmaus Improvisationstheater in der Freizeitstätte in Garath, Fritz-Erler-Straße 21. Das Motto des Abends lautet "Helden gesucht. Im 30. Jahr ihres Bestehens widmen sich die Springmäuse den wahren Helden des Alltags, die meist gar nicht merken, welche Heldentaten sie vollbringen. Gemeinsam mit ihrem Publikum suchen die Springmäuse nach dem gewissen Etwas, dem Heldenhaften, das sich hinter jedem Einheimischen oder Zugezogenen verbergen kann. Denn die Welt stecke voller Helden und es sei an den Springmäusen dies dem Publikum zu zeigen, wie es in der Einladung heißt. Der Eintritt beträgt 18,80 Euro. Kartenreservierung unter Telefon: 8997551.

(kro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Springmäuse improvisieren in der Freizeitstätte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.