| 00.00 Uhr

Garath
Stadtteilkonferenz in Garath mit Oberbürgermeister Geisel

Garath. Die Veranstaltung findet am Mittwochabend von 18 bis 21 Uhr in der Garather Freizeit- und Begegnungsstätte statt.

Mit dem Nachwuchs hat sich Oberbürgermeister Thomas Geisel schon am vorigen Mittwoch darüber unterhalten, wie der sich den Stadtteil vorstellt. Morgen sind alle Bürger bei der nächsten Zukunftskonferenz für das Projekt "Garath 2.0" gefragt. Die Veranstaltung findet morgen, 17. Februar, von 18 bis 21 Uhr in der Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Straße 21, statt. Im großen Saal der Freizeitstätte wird OB Geisel im Dialog mit den Bewohnern des Stadtteils Ideen, Wünsche und erste Maßnahmen für ein zukunftsfähiges Garath erörtern.

Und das ist bislang passiert: In den vergangenen Monaten wurden die zentralen Chancen und Herausforderungen des Stadtteils benannt sowie erste Handlungsansätze erarbeitet. Bewohner, Wohnungsunternehmen, lokale und städtische Akteure haben an Zukunftstischen, Themengesprächen und einer Identitätswerkstatt mitgewirkt und ihre Ideen zur Stärkung des Stadtteils eingebracht.

Dabei sei deutlich geworden, dass viele Garather ihren Stadtteil schätzten, schreibt die städtische Pressestelle in der Einladung. Nachbarschaft, Begegnung und Kommunikation seien wichtige Elemente, die weiter gefördert werden sollen. Über die Jahre sei für viele Garather ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl und eine starke Bindung an den Stadtteil entstanden, die mitunter eine dörfliche Atmosphäre schüfen.

Im Rahmen der Zukunftskonferenz können nun Garather ihre Anregungen im Dialog mit Mitarbeitern der Stadtverwaltung und lokalen Akteuren einbringen. Auf einem so genannten Themenmarkt können sich die Teilnehmer über Maßnahmen informieren und ihre Sichtweisen, Anregungen und auch ihre Bereitschaft zur weiteren aktiven Mitgestaltung einbringen.

Zentrale Themen sind beispielsweise die Schaffung eines attraktiven Wohnangebots, die Sicherung der Nahversorgung, zukünftige Nutzungen für die Nebenzentren, neue Angebote für Bildung, Kultur und Begegnung sowie die Gestaltung des öffentlichen Raumes, des S-Bahnhofes sowie der Grün- und Freiflächen im Stadtteil.

Die Zukunftskonferenz wird von Stadtdirektor Burkhard Hintzsche eröffnet. Nach der Teilnahme am Themenmarkt wird Oberbürgermeister Thomas Geisel das Schlusswort mit einem Ausblick sprechen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Stadtteilkonferenz in Garath mit Oberbürgermeister Geisel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.