| 00.00 Uhr

Garath
Vier Buslinien fahren Umleitungen

Garath. Wegen Bauarbeiten wird die Straße Schwarzer Weg in Höhe des Wittenberger Wegs bis zum 14. Dezember jeweils von freitags 20 Uhr, bis montags 5 Uhr gesperrt. Davon direkt betroffen sind die Buslinien 778, 779, 788 und der NE7. Der Halt am "Wittenberger Weg" wird bei allen Linien auf die Straße Am Buchholzer Busch (Autobahn-Unterführung) verlegt.

Linien 778 und 779: Busse der Linie 778 fahren ab der Haltestelle "Urdenbacher Allee" eine Umleitung, die der Linie 779 ab der Haltestelle "Stralsunder Straße" Dabei entfällt die Haltestelle "Franz-Liszt-Straße". Linie 788: Die Busse in Richtung Monheim fahren ab der Haltestelle "Schimmelpfennigstraße" eine Umleitung. In der Gegenrichtung ab der Haltestelle "Neßlerstraße". Die Haltestellen "Franz-Liszt-Straße" und "Corellistraße" entfallen.

Der NE 7 fährt ebenfalls ab der "Schimmelpfennigstraße" eine Umleitung. Dabei entfällt der Halt an der "Franz-Liszt-Straße". Als Ersatz dient die verlegte Haltestelle "Wittenberger Weg". Der Haltestelle an der "Corellistraße" wird an die Südallee vor die Hausnummer 55 verlegt.

(kro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garath: Vier Buslinien fahren Umleitungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.