| 00.00 Uhr

Hellerhof
Waldweg nach Anruf aufgeräumt

Hellerhof. Seit vielen Jahren geht Alfred Müller nun schon mit seinem Hund rund um den Galkhausener Bach in Hellerhof spazieren. Doch während der vergangenen sechs Jahre hat der 68-Jährige zunehmend weniger Freude daran gehabt. Der Grund: Der Weg, der von der Duderstädter Straße in das Waldgebiet führt, ist mehr und mehr überwuchert, so dass er zuletzt kaum noch durchkam. Von Maximilian Krone

"Ursprünglich war der Weg zwei bis drei Meter breit gepflastert. Davon war kaum noch was übrig", sagt der Urdenbacher, der eigens mit dem Auto nach Hellerhof zum Spazieren kommt. Geparkt wird das immer auf dem kleinen Parkplatz am Ende der Duderstädter Straße. "Dort sieht man, wie die Stadt dieses Areal vernachlässigt", sagt er. Denn die gepflasterte Fläche gleiche mehr einer Müllhalde, als einem Parkplatz. Grund für Alfred Müller, der Stadt zu schreiben.

Das war vor mehr als sechs Wochen. Für das, was folgte, hat er nur ein Kopfschütteln übrig. Zwar habe man ihm zügig geantwortet, ihn dann aber vielfach weitergeleitet. Am Ende sollte er dann das Amt kontaktieren, das er Wochen zuvor als Erstes anschrieb. "Es kann nicht sein, dass Bürger sich durch die Ämter telefonieren müssen, wenn sie ein einfaches Anliegen haben", sagt er. Denn mit seiner Mail wollte er lediglich anregen, dass der Bereich gereinigt und der Wildwuchs beseitigt werden. Das ist inzwischen auch geschehen, zumindest was den Wildwuchs betrifft. Der Auftrag für die Beseitigung des Unrats sei ebenfalls erteilt worden, bestätigt die Stadt auf Anfrage. "Innerhalb einer Woche sollte es dort sauber sein", sagt ein Stadtsprecher. Bereits gestern war es schon so weit. Für die Bürger hat er zudem noch einen Tipp. "Für solche Anliegen hat die Stadt das Service-Telefon Stadtsauberkeit eingerichtet, bei dem vermüllte Stellen gemeldet werden können." Erreichbar ist es unter Telefon 8925050. Alfred Müller ist froh, dass er mit seinem Hund nun wieder auf einem breiten Weg spazieren gehen kann, auch wenn ihn das einige Anstrengung gekostet hat.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hellerhof: Waldweg nach Anruf aufgeräumt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.