| 00.00 Uhr

Himmelgeist/Itter
Noch Restkarten für die Lesung mit Jörg Marenski

Himmelgeist/Itter. Komplett ausverkauft ist die Benefiz-Krimi-Lesung "Rheinkastanie" mit dem Düssel-Krimi-Autor Jörg Marenski am Donnerstag, 21. Januar, im Pfarrheim Himmelgeist. Wenige Restkarten zum Preis von 9,99 Euro. gibt es jedoch noch für die dritte und letzte Benefiz-Krimi-Lesung am Freitag, 22. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Itter. Die Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen und der Freundeskreis der Himmelgeister Kastanie organisieren die Lesung zugunsten der Deutschen Duchenne Stiftung. Dorthin fließt das Eintrittsgeld. Diese setzt sich für Kinder ein, die an dieser tödlichen Krankheit leiden. Jeder Gast der Lesung erhält eine süße Überraschung der Stadtbäckerei. Bei einer Verlosung zugunsten der Duchenne Stiftung gibt es Preise zu gewinnen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Himmelgeist/Itter: Noch Restkarten für die Lesung mit Jörg Marenski


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.