| 00.00 Uhr

Holthausen
KG Räbbelche feiert Open Air Jubiläum

Holthausen. Strahlender Sonnenschein und gute Stimmung bei den Besuchern am frühen Mittag - besser hätte das 10. Open Air der Karnevalsgesellschaft Räbbelche am vergangenen Samstag um 12 Uhr nicht starten können. Mit Bierwagen Musik und einem bunten Bühnenprogramm feierten die Räbbelche zusammen mit den Holthausenern bis in den Abend hinein und trotzten dem Regenregenschauer. "Beim Aufbau am Freitag hatten wir wirklich Glück mit dem Wetter", sagt Rainer Fuhrmann, Präsident der KG Räbbelche, die Veranstalter des Open Air sind. "Und den Sturm nachts haben alle Zelte und die Bühne gut überstanden." Von Monika Suski

Die restlichen Vorbereitungen für das bereits 10. Holthausen Open Air trafen die Räbbelche am Samstag. "Dabei hatten wir tatkräftige Unterstützung von Freunden, Familie und den Niederheider Schützen", erklärt der Präsident froh über jede helfende Hand. Von Beginn an war das Holthausen Open Air einen Benefizveranstaltung und so wird der Gewinn aus den Einnahmen auch in diesem Jahr gespendet. "Der Reinerlös geht immer an die Brauchtumspflege, die Jugendförderung der Räbbelche und an den Verein Waagschale, der sich um bedürftige Kinder kümmert", sagt Fuhrmann. Seit dem Beginn des Open Airs vor 10 Jahren sind so schon über 1.000 Euro zusammengekommen.

Neben dem Benefizgedanken ist es den Karnevalisten stets sehr wichtig, dass ihre Veranstaltung in Holthausen stattfindet. "Wir wollen den Menschen hier im Stadtteil etwas anbieten und mit unseren Aktionen nicht in die Innenstadt gehen", sagt Fuhrmann. Ein Bestreben, welches auch bei der Stadt Düsseldorf auf Zuspruch stößt. "Das Stadtentwicklungsamt unterstützt uns dieses Jahr finanziell, worüber wir uns sehr freuen." Denn je mehr Kosten gedeckt werden können, desto mehr bleibt am Ende für den guten Zweck über.

Und auch die Holthausener nehmen die Open Air Veranstaltung mit dem bunten Bühnenprogramm gut an. "Ich komme gerne zu dem Fest", sagt Christa Adams, "um die Veranstalter zu unterstützen, die viel Geld und Arbeit in den Tag stecken." Neben der Tanzgarde der Räbbelche, die verschiedene Showtänze zeigte, traten auch das Künstlerduo Lissed, Kokolores, De Rhingschiffer und De Fleech auf und sorgten mit ihrem Bühnenprogramm für Stimmung. Für die Kinder gab es eine kleine Bimmelbahn und einen Basteltisch, an dem die Kleinen unter Anleitung Wäscheklammer-Schmetterlinge und Kronen fertigten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Holthausen: KG Räbbelche feiert Open Air Jubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.