| 00.00 Uhr

Holthausen
Konfirmanden bauen eine Osterkrippe

Holthausen. Es ist guter Brauch in der Evangelischen Klarenbach-Kirchengemeinde, den Ostersonntag, der diesmal auf den 27. März fällt, um 9.30 Uhr mit einem Familienfrühstück im Gemeindehaus, Eichenkreuzstraße 26, zu beginnen. Hefezopf und bunte Eier dürfen dabei nicht fehlen. "Danach feiern wir um 10.30 Uhr in der Klarenbachkirche, Bonner Straße 25, einen Gottesdienst für die ganze Familie", sagt Pfarrer Christian Schmandt. In diesem Jahr bauen die Konfirmanden mit Jugendleiter Florian Langfeld eine Osterkrippe. Mit Figuren werden in kleinen Holzkästen Szenen des Kreuzweges Jesu und des Ostermorgens nachgestellt. Ab Karfreitag ist die Osterkrippe während der Gottesdienstzeiten in der Klarenbachkirche zu sehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Holthausen: Konfirmanden bauen eine Osterkrippe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.