| 00.00 Uhr

Itter
"Hafenalarm" lädt morgen zum Neujahrstreffen

Itter. Die Bürgerinitiative "Hafenalarm", die sich gegen den Ausbau des Reisholzer Hafens zu einem Container-Umschlagplatz wendet, lädt für Freitag, 15. Januar, zum Neujahrstreffen ein, ab 19.30 Uhr im Pfarrsaal in Itter, Am Broichgraben 73. Die Mitglieder der Initiative wollen mit Unterstützern, Interessierten und Lokalpolitikern Informationen austauschen sowie Pläne für das neue Jahr schmieden. Am Freitag, 29. Januar steht der Ausbau des Reisholzer Hafens auf der Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung 9.

Am 11. Februar könnte die Gründung der Projektgesellschaft erneut auf der Tagesordnung des Stadtrats stehen. In der Sitzung im Dezember war der Punkt vertagt worden. Dass die Mitglieder der Bürgerinitiative auch Spaß an der Freud haben, demonstrieren sie beim Karnevalsumzug in Itter am 6. Februar. Da heißt es: Da simmer dabei.

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Itter: "Hafenalarm" lädt morgen zum Neujahrstreffen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.