| 00.00 Uhr

Kaiserswerth
Agnés Varda spricht mit Film-Fans

Für Musik-Liebhaber

Das Musiker-Duo "KaYvo" gastiert am Freitag, 15. April, im Café Startklar an der Niederrheinstraße 182 in Lohausen. Die beiden Gitarristen interpretieren Songs neu, schreiben aber auch eigene Lieder und kündigen ein abwechslungsreiches Programm an. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Felix Mendelssohn Bartholdys Kompositionen "Jauchzet dem Herrn, alle Welt" und "Der hundertste Psalm" sowie Johannes Petzolds Motette "Jauchzt alle Lande, Gott zu Ehren" erklingen bei einem Kantatengottesdienst am Sonntag, 17. März, in der evangelischen Gustav-Adolf-Kirche an der Heyestraße 93 in Gerresheim. Die Predigt hält Pfarrer Heinrich Fucks. Den Gottesdienst gestaltet musikalisch die Kantorei Gerresheim unter der Leitung von Evelin Affolderbach. Beginn ist um 10.30 Uhr. Im Anschluss sind alle Besucher ins Kirchencafé eingeladen.

Für Film-Fans

Die französische Filmregisseurin Agnés Varda spricht am Samstag ab 19 Uhr live via Skype mit den Besuchern in der Filmwerkstatt an der Birkenstraße 47. Themen werden ihre vergangenen Filmerfolge ("Vogelfrei" 1985, "Die Strände von Agnés", 2008) sowie aktuelle Projekte sein. Zudem wird Wilfried Reichart, ein Agnès-Varda-Experte, am Ort sein und Kurzfilme sowie ein paar rare filmische Dokumente Vardas vorstellen. Anlass dieser Live-Schalte ist eine Varda-Filmreihe in der Black-Box, dem Kino im Filmmuseum. Die Filmemacherin musste einen geplanten Besuch in Düsseldorf kurzfristig absagen, so dass sich die Veranstalter zum Filmgespräch via Skype entschlossen. Der Eintritt ist frei.

(lod)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaiserswerth: Agnés Varda spricht mit Film-Fans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.