| 00.00 Uhr

Lörick
Meisterschaftsspiel am Wochenende im Hockey-Club

Lörick. An diesem Wochenende gibt es ein besonderes Turnier im Düsseldorfer HC, Am Seestern 10. Noch bis morgen richten die Hockey-Teams der "Rockstars" und der "Wildschweine" des DHC die 24. Deutsche Meisterschaft der 3. Damen- und Herrenmannschaften auf dem Löricker Gelände aus.

"Wir haben es in der langen Geschichte dieses Turniers erst zum zweiten Mal geschafft, es nach Düsseldorf zu holen", sagt Vereinsvorsitzender Klaus Grossmann. "Wir erwarten 28 Hockey-Teams aus ganz Deutschland, die um den begehrten blauen Meisterschafts-Wimpel des Deutschen Hockey Bundes spielen werden." Unter den Akteuren ab 30 Jahren sind viele ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler. Damit sei das Spielniveau hoch. Heute und morgen werden die Teilnehmer der Finals ausgespielt. Das Damen- und Herren-Finale findet dann morgen ab 14 Uhr statt. Titelverteidiger sind bei den Damen der UHC Hamburg und bei den Herren der Gladbacher HTC.

Der DHC hat 1700 Mitglieder, davon allein 650 Kinder und Jugendliche. Von den 40 Hockey-Mannschaften sind 25 Jugendmannschaften, der Verein ist offizieller Hockey-Landesleistungsstützpunkt. Zwischen 2012 und 2014 wurde die Anlage komplett saniert. "Jetzt haben wir wirklich optimale Rahmenbedingungen als Austragungsstätte für Meisterschaften und Turniere", sagt Grossmann.

(hiw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lörick: Meisterschaftsspiel am Wochenende im Hockey-Club


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.