| 00.00 Uhr

Lörick
Neuer Nachbar

Lörick. Neuen Nachbarn sieht man manchmal mit gemischten Gefühlen entgegen. Auf den geplanten 111 Meter hohen Wohnturm am Seestern in Lörick trifft das wahrscheinlich zu. Der Investor - die Ferox-Immobiliengruppe - und dessen Architekturbüro Hadi Teherani wollen vor Ort ein 35-stöckiges Gebäude bauen. In den Sockelgeschossen sind Flächen geplant für Einzelhandel und Diensthandel und für eine gastronomische Einrichtung wie ein Restaurant oder ein Café. In den 28 Geschossen darüber sollen 340 Wohnungen geschaffen werden, 20 Prozent davon sind als preisgedämpfter Wohnungsbau geplant.

In der zuständigen Bezirksvertretung 4 wurden die Pläne bereits vorgestellt, auch eine Bürgerversammlung ist geplant. Am kommenden Mittwoch ist der Vorentwurf für das Projekt Thema in der Sitzung des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung.

(semi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lörick: Neuer Nachbar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.