| 00.00 Uhr

Ludenberg
Bäume im Park der Villa Sohl sind umgefallen

Ludenberg. Die Nachbarschaft der legendären Villa Sohl am Rotthäuser Weg sorgt sich um den Zustand des Parks. Den Hinweis, dass nahezu täglich uralte große Bäume auf dem Grundstück "umfallen" würden, haben die Grünen in einer Anfrage für die heutige Sitzung der Bezirksvertretung 7 (17 Uhr, Rathaus Gerresheim) aufgegriffen. Das Gelände, das auch als Park für die Öffentlichkeit vorgesehen ist, würde zunehmend kahl, eine Dringlichkeit sei geboten, damit das Gartenamt gegebenenfalls handeln kann. Außerdem fragen die Grünen: Welches sind die Gründe für das "Baumsterben"? Und: Nimmt die Verwaltung Einfluss auf den Investor in dem Sinne, dass die Vegetation des Gartendenkmals geschützt wird?.
(arc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ludenberg: Bäume im Park der Villa Sohl sind umgefallen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.