| 00.00 Uhr

Ludenberg
Polizei nimmt Einbrecher und Kfz-Diebe fest

Ludenberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag sollen zwei Männer in eine Wohnung am Rolander Weg in Ludenberg eingebrochen sein, während der Bewohner schlief. Neben Bargeld, Wertsachen, einem Laptop und einem Handy nahmen die 33 und 34 Jahre alten Männer auch die Schlüssel eines alten Mercedes Benz mit, den die Täter schließlich für die Flucht nutzten. Als der zum Tatzeitpunkt schlafende Geschädigte den Einbruch bemerkte, verständigte er umgehend die Polizei, die sofort eine Fahndung einleitete.

Am Samstagmorgen schließlich entdeckten Beamte der Kripo den alten Mercedes auf der Faunastraße, mit dem die beiden Einbrecher noch unterwegs waren. Die Polizei nahm die Männer fest. Beide Tatverdächtige sind bereits umfangreich wegen Eigentumsdelikten vorbestraft und wurden gestern einem Haftrichter vorgeführt.

(nika)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ludenberg: Polizei nimmt Einbrecher und Kfz-Diebe fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.